Was ist eine Spenden WhatsApp Party?                                     - Wie funktioniert das & wieviel spende ich?

Wir ersetzen mit unserem Projekt keinen realen Markt, aber wir bieten eine Alternative.

Schritt 1

Du benötigst ein WhatsApp fähiges Mobilfunktelefon, idealerweise mit einer guten Verbindung.

Es ist einfacher, wenn Du mit allen Funktionen Deines Handys vertraut bist.

( Texte kopieren,Listen/ Beiträge kopieren um sich  einzutragen, Beiträge merken, Stumm schalten, Bilder nicht speichern)

Gerade am Anfang, wenn dies alles Neu für Dich ist benötigst Du etwas Zeit um Dich hineinzufriemeln.

Hier schon merkst Du, ob dies etwas für Dich ist ,oder eher nicht.

Du solltest offen für Neues sein , neue Dinge ausprobieren und den Spaß und die Freude nicht verlieren.

Wird es zum Zwang - macht es keinen Spaß mehr.


Schritt 2

*Normale* WhatsApp Partys gibt es wie Sand am Meer.

Jeder der das Zeug dazu hat eröffnet eine Gruppe und los gehts.

Die Abläufe ,wie etwas geht ähneln sich daher.

Wir sind die erste Gruppe , mit einem gemeinnützigem Hintergrund.

Das heisst, wir geben einen einen kleinen Beitrag an unsere begünstigten Vereine ab.

Hierbei geht es nicht darum wer am Meisten spendet , eher darum mich in meinen Aktionen und Vorhaben zu unterstützen.

Ich möchte und kann die Welt nicht retten , aber gerade durch Corona kommen viele dieser kleinen Vereine an ihre Grenzen.

Und genau da knüpfen wir an und helfen.


Schritt 3

Schritt 3 wurde im Laufe der Wochen etwas abgeändert- Die Anfängergruppe wurde abgeschafft.

 

Wir treffen uns in einer der Organisationsgruppen.

Jenachdem ob Du Handmadler bist oder etwas vertreibst wie z.b Tupperware.

Den Link erhälst Du im Kontakt mit mir.

Du trittst der jeweiligen Orga bei & stellst Dich kurz vor.

Somit wissen die anderen wer Du bist.

In der Gruppenbeschreibung findest Du wichtige Infos.

In der Regel gibt es Termine und entsprechende Listen mit Regeln.

Diese kopierst Du, suchst Dir einen passenden Termin aus und stellst dann in der Gäste/Kundengruppe unter Einhaltung der Regeln Deine Produkte vor.

Gerade am Anfang ist alles noch Neu und aufregend , manchmal vergisst man etwas oder ist sehr angespannt.

Das haben wir alle durch. Es wird besser und ruhiger, sodass Du später wirklich von überall wo Du eine gute Verbindung hast - präsentieren kannst -.

 

Thema Spenden

Es ist verpflichtend in meinen Gruppen zu spenden. 

Beträge sind meistens festgelegt, manchmal aber auch frei wählbar. Es sind keine Unsummen.

Ich stecke viel Zeit und Herzblut in diese Partys. Deutlich mehr als andere Gastgeber.

Möchte mich nicht rechtfertigen müssen, warum ich darauf bestehe, dass gespendet werden muss.

Niemand wird gezwungen mitzumachen. Ich biete Dir eine Möglichkeit, die Du nutzen kannst.

Der Spendenlink befindet sich in der Beschreibung der Gästegruppen.

 

Als kleine Anerkennung meinerseits, wirst Du hier auf der Internetseite verlinkt ( Unsere Aussteller)

 

 

 

 

 

 

 


Schritt 4 ( Gast / Besucher/Kunde)

Keine Parkplatzsuche

Kein Tüten schleppen

Kein Bargeld

Bequem Shoppen vom Sofa , in der Badewanne oder im Cafe

 

Hier gehts zur Shopping Meile

 

Party Gruppe Handmade
https://chat.whatsapp.com/G4Fbi3d5DIc0WpSfwwQdrg

Party Gruppe Vertriebe
https://chat.whatsapp.com/FzQvDBfXR0N7zkaU82FpOC

Sofortverkäufe
https://chat.whatsapp.com/KJgHZNpYCNwGATv4Xl9WA9

 

 

Wir sind auch auf Facebook zu finden:

https://www.facebook.com/groups/352359466897836

 

WhatsApp ist nicht DsgVo konform

Jeder Teilnehmer kann Deine Handynummer sehen , ergo Dich kontaktieren.

In den Eistellungen kannst Du die Speicherung der Fotos deaktivieren & die Gruppe stumm schalten.

Die Gäste/ Kundengruppe bleibt dauerhaft bestehen.